DJ-Technik - Equipment

-> This page is also available in English.

Wenn ich bei Dir/Euch auflege, bringe ich hochwertiges Equipment mit, welches die Tangos in allen Frequenzbereichen transparent darstellt. Das Ziel ist, die Details der Musik bei angemessener Gesamtlautstärke hörbar zu machen.

Standard-Ausrüstung:

  • komplette Abspieleinheit: Apple MacBook Pro, Native Instruments Traktor Pro, Controller DJ-2-GO (Numark), hochwertige Soundkarte (RME Babyface)
  • MU.T.T.I Combiner und DI-Box (führt Stereo-Signale zu einem sauberen Mono-Signal zusammen und trennt sie galvanisch) vom Atelier der Tonkunst
  • Palmer Monicon, hochwertiger Lautstärkeregler für Einsätze, bei denen der Transport des eigenen Mischpultes nicht möglich oder notwendig ist
  • alle Anschlüsse für Verstärkersysteme (HiFi-Anlage bis professionelle Systeme) 
  • professionelle Backup-Lösung
  • Veranstalter muss keine CD-Player bereitstellen

 

Der Veranstalter stellt bereit:

  • Stromanschluss (Stromkreis sollte nicht auf die Lichtanlage geschaltet sein) 
  • Tisch ca. 80 x 120 cm
  • Zugang zur Verstärkeranlage im Raum, wenn diese verwendet werden soll, bevorzugt mit XLR-Anschlüssen (Mikrophon-Stecker) - wenn möglich mit einem Kanal/mono, ansonsten mit 2 Kanälen/stereo
  • Zugang zu einem DJ-Mixer mit Cinch/RCA oder Mini-Klinke/TRS

Erweiterungs-Optionen:

  • spezielles DJ-Mischpult (E&S DJR400T) und Mikrofon SM 58 (Shure)
  • Präsentation des aktuellen Orchesters mit kleinem Beamer
  • graphischer 15-Band Equalizer dbx215 (nicht möglich bei Anreise mit Bahn oder Flugzeug)
  • speziell für Tänzer geeignete Verstärkeranlage - HK Audio Elements Big Base mit 4 Top-Teilen - die für Räume ohne Verstärkeranlage extra hinzu gemietet werden kann (mehr Informationen zu dieser Verstärkeranlage gibt es hier)

Letzte Aktualisierung: 2016-08-01

DJ-Salzer

Musicalizador, Tango-DJ

info - contact

mobil: +49 175 2081490

mail: djsalzer [a] online.de


Anrufen

E-Mail